Berghotel Miramonti

Fischen

Das Val di Fiemme, eingebettet in den Trentiner Dolomiten, zwischen den Latemar-Dolomiten und den wildromantischen Lagorai-Bergen der „Magnifica Comunità“ bietet kilometerlange Bäche und viele Bergseen für passionierte Fliegenfischer.

Schöne Bach- und marmorierte Forellen tummeln sich im Avisio Fluss und im Gebirgsbach Travignolo. Die frische glasklare Gewässer der Bergseen sind reich an Saiblingen.

PDF von der Karte zum Herunterladen »

Wir sind ein Fishing Lodge

Auch im Val di Fiemme hat man sich auf die Angler eingestellt. In den „Fishing Lodges“ (Hotels und Ferienhöfe) finden Angelurlauber spezielle Leistungen wie Fischerkarte, Weckdienst, vorzeitiges Frühstück, Lunchpaket, Abstellraum und Reinigungsplatz für die Angelausrüstung.
Es werden auch begleitete Angeltouren organisiert, Beratung und Verfeinerung der Technik wie auch Verleih und Kauf von Angelausrüstung geboten.

Buchen Sie Ihren Urlaub für unbeschwerte Angeltage

Unser Angebot inkludiert:
– Übernachtung und Frühstück, Halb Pension oder nur Übernachtung im Residence
– personalisierter Wecker und frühes Frühstück
– Info-Ecke im Hotel

Auf Anfrage und mit Zuschlag: 
– Lunchpaket
– „Trentino Fishing Guides“: Experten die Sie zu den besten Angelplätzen begleiten und Ihnen Informationen zu den Bereichen, die Fische, die Fangtechniken und Geräte geben (Möglichkleit die Angelausrüstung vom Angelführer zu leihen und die Transfers zu buchen)
– Angelkarte: € 18 pro Tag für folgende Gewässer: Speichersee Fortebuso, Bergseen der Lagorai-Gebirgskette, Fluss Avisio im Abschnitt  Predazzo – Tesero, Teil des Wildbaches Travignolo und im Angelgebiet „pronta pesca“ am Rio Stava